syndikatfotofilm

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Unsere Vorstands-Sitzungstermine 2015

immer dienstags, 15:00 Uhr, Maria Rosa, Siebenbrunnenplatz, 1050 Wien, am 17.2., 10.3., 14.4., 5.5., 2.6., 7.7., 8.9., 6.10., 3.11., 1.12., GV 12.1.2016. Parallel dazu finden auch Sitzungen im Kuratorium für Presseausweise statt.




Kuratoriums-Presseausweis

für Pressefotografen und Fotodesigner
Beitritt zum Syndikatfotofilm.at
Alles beginnt mit diesen Seiten


Seite1        Seite2

Mag. Ulrich  Schnarr
ist neuer Wiener Innungsmeister
und gab dem Syndikat Foto Film, Gerhard Sokol, die Ehre eines Gespräches. Ja, wir sind alte Bekannte. Dieses Gespräch wurde bereits in flash 82 veröffentlicht - wird aber hier aus vielen Gründen ebenfalls in geeigneter Form wiedergegeben . . . 
20. Foto-Sommer in Salzburg: Foto-Story
Die Österreichische Medienakademie (Kuratorium für Journalistenausbildung)

bietet zwei Dreitages-Workshops an und richtet sich an alle, die ihre Leidenschaft professionell weiterentwickeln wollen:

Die mit dem World Press Photo Award ausgezeichnete Fotojournalistin Sara Naomi Lewkowicz erläuter ihren Zugang zur Fotografie; praktische Foto-Übungen an zwei Nachmittagen zur Schöpfung einer längeren Fotostory stehen auf der Agenda. Ausgestellt werden beste Ergebnisse dann online im Foyer des Salzburger Pressezentrums am Freitag, dem 3. Juli 2015.
Pressefotografen:                 1. bis 3. Juli 2015
Interessierte Fotografen:  27. bis 29. Juni 2015
Kosten: Euro 300.-    Näheres: www.kfj.at



Eine gute Möglichkeit, Lightroom 6/CC kostenlos näher kennenzulernen bietet der www.fotoespresso.de mit einer gut gestalteten Broschüre 

Das Beste aus Lightroom &/CC: HDR und Panoramen

Die Broschüre steht zum Download bereit - obwohl - ein Fachbuch wollte man sowieso gelegentlich kaufen! Einzige Bedingung für den kostenlosen Gewinn ist die Bekanntgabe seiner e-Mail-Adresse! Ich habe zwar das Fachbuch, habe aber die Schrift denoch heruntergeladen und spiralgebunden der Bibliothek einverleibt. 
Die Dateien kommen im A4-Querformat daher und müssen an der langen Kante geheftet oder gebunden werden. Dann ist man im Besitz einer A3 großen Schulungsunterlage, die einfach und äußerst lehrreich unsere Aufmerksamkeit verdient. Nur zu! Wissen ist Fotografenmacht!
Und: Es ist auch kein Fehler, den kostenlosen "Fotoespresso" künftig zu abonnieren . . . Immer wieder glänzt er mit Neuigkeiten oder guten Praxisberichten.
Gerhard Sokol
 
Ein Menschenbild entstand im Vorjahr, indem ich mich mit Roman Michler (im Bild-vordergrund) mit der Kamera anlegte. 

2015 ist alles anders! Eröffnet wurde die nun schon traditionelle Veranstaltung des unverwüstlichen Christian Jungwirth, der Birgit Enge und der Steirischen Fotografenschaft wieder am Mariahilfer Platz in Graz schon am Samstag, 14. März 2015, um aber jetzt als Wanderausstellung durch die Lande bzw. Bezirke zu ziehen. So gastiert die Schau ab

11.04., Judenburg, Hauptpl., 
06.05., Gleisdorf, Hauptplatz,
02.06., Leibnitz,Hauptplatz
30.06., Weiz, Europa-Allee,
31.07., Radkersburg,Hauptpl.,
31.08., Fürstenfeld, Hauptpl.,
16.10., Wies, Marktplatz

Wir sehen einander! Diesmal allerdings in Radkersburg oder Fürstenfeld!




 
 

Unsere wichtigste Adresse: office@syndikatfotofilm.at
IBAN für alle Zahlungen: AT85 6000 0000 0797 5028 
BIC (nur bei Auslandsanweisungen): OPSKATWW 

Zahlungsreferenz = Mitgliedsnummer

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü