syndikatfotofilm

Direkt zum Seiteninhalt
Unsere Generalversammlung für das Jahr 2019 lief dieser Tage in gewohnt gutem, solidem Rahmen. Das volle Auditorium entlastete Präsidium, Vorstand und Kassierin zu 100%. Die Wiederwahl erfolgte einstimmig! Wir danken für das Vertrauen, die Zustimmung und werden wie immer unserer Arbeit gewohnte Qualität verleihen!
Alois Kasal feiert im März seinen 90. Geburtstag und wurde aufgrund seiner jahrzehntelangen Mitgliedschaft geehrt. Die Ehrung Lois Lammerhubers wurde aus Gründen seiner unverschiebbaren USA-Reise zunächst auf die nächste Vorstandssitzung im Februar 2020 verschoben.
Viel mehr wird auch m nächsten flash zu lesen sein.
Die Fotos von © Walter Wobrazek zeigen:
Oben: Barbara Antl, Walter Kindler, Axel Hubmann, Gerhard Sokol, Janos Kalmar, Gerhard Hinterleitner und Georges Schneider. Alexander Rühmkorf war entschuldigt. Darunter die Ehrung Alois Kasals und das Ehepaar Kasal, weiters noch großer Beifall für den Jubilar und einen Blick in das volle Extrazimmer im Café Landtmann . . .


            
Großartig umgesetzte Ideen prägten die Veranstaltung des Film Forums Austria mit Sitz in Linz. Hier wurden zum achten Mal die besten Kurzfilme zu den gängigen Themen Image, Technologoie, Tourismus, Spot und Der junge Film gesucht, gefunden und auch ausgezeichnet!.
Schwer hatte es nur die Jury - schließlich landeten 78 Einreichungen aus 7 Bundesländern im großen Pott zur Beurteilung.
Claus Muhr, Initiator des Fim Forums Austria und Mitglied unseres Syndikates, führte als Branchensprecher, unterstützt von Moderatorin Claudia Woitsch, durch die überaus gelungene Party im Festsaal der WKO in Linz.
Jubel, Trubel, Heiterkeit verteilten sich gleichermaßen auf Autoren, Produzenten und Publikum. Im Glück schwammen alle Nominierten und natürlich die Ausgezeichnteten, die KategoriensiegerInnen und die Sonderpreisträger!
Viel mehr dazu gibt es im nächsten flash, April 2020!
Syndikat der Pressephotographen,
Pressebildagenturen und Filmreporter
Österreichs
office@syndikatfotofilm.at
1131 Wien, Fach 153
Zurück zum Seiteninhalt