Erste Ausstellung nach dem Lockdown: 100 Jahre Burgenland - syndikatfotofilm

Direkt zum Seiteninhalt
Eröffnet ist das Festival
- heuer schon das fünfte mal!
NORDWÄRTS geht die Reise heuer - Fotos nordisch Leben,
Regen, Wind im Hintergrund, ein Abbild nur aus Schweden!
Das Opening ist windig, feucht und regnerisch gelegen!
Festgeredet wird nur kurz, durchschnitten Öffnungsband -
Baden ladet herzlich ein: Jung und Alt wie Groß und Klein,
alle mögen kommen! Kulinarik wartet schon!
Europas größte Fotoschau: La Gacilly in Baden!
Das wird ein Sommer wie gewohnt -
an Fotos sich zu laben!

Gerhard Sokol


Einladung zur fälligen Generalversammlung
Liebe Mitglieder, Kolleginnen und Kollegen,
lange war die GV ausgesetzt - die Pandemie hatte uns im Griff. Die Umstände erlauben nun die Durchführung einer größeren Sitzung - unter Einhaltung der 3G-Regel. Der Umgang mit der Maske ist uns ja vertraut!
Nachdem sich in letzter Zeit vieles verändert hat, stehen auch etliche Themen zur Diskussion an. Vorstand und Präsidium sind in der derzeitigen Zusammensetzung zur Wiederwahl bereit.

So laden wir für Dienstag, 28. Juni 2022, 19:00 Uhr
in das Café Landtmann, Landtmannsaal (Extrazimmer).

Tagesordnung:
1. Begrüßung durch Präsident Gerhard Sokol
2. Bericht des Generalsekretärs Prof. Dr. Axel Hubmann
über die Tätigkeiten der letzten beiden Jahre
3. Bericht unserer Finanzreferentin Barbara Antl über die Gebarung der Jahre 2020 und 2021 - sowie Bericht des Rechnungsprüfers
4. Berichte der Vorstandsmitglieder zu deren spezifischen Themen
5. Antrag auf Entlastung von Präsidium, Vorstand und Finanzreferentin
6. Neuwahl von Vorstand und Präsidium
7. Anträge, die nach § 13 (4) der Statuten fristgerecht eingebracht wurden
8. Aktuelles, Allfälliges

Wir freuen uns wie immer über großes Interesse
und rege Beteiligung. Für Buffet ist gesorgt.     
Wieder eine sehenswerte Schau bis 7.8.2022: HORST / HUENE: IN STYLE Vorgestellt werden erstmals in Österreich die Fotografen Horst P. Horst und George Hoyningen-Huene. Während Huene als weltgewandter russischer Aristokrat als Cheffotograf der Vogue agierte, traf er in Paris Horst als mittellosen Sohn einer deutschen Kaufmannsfamilie.
Heute zählen die beiden, die kurz danach ein Paar wurden, zu den bedeutendsten Modefotografen des 20. Jahrhunderts.
"Der Aufwand hat sich gelohnt", sagt Peter Coeln, Museumschef. "Mein Dank gilt den George Hoyningen-Huene Estate-Archives in Stockholm, Filippo Passigli in Florenz und allen anderen Leihgebern, die dieses Highlight im diesjährigen Ausstellungsprogramm mitermöglicht haben."
Jetzt geht´s los!
Sommerausstellungen dutzendfach.
Hier nur besondere Erwähnungen!
Um den heuer nach der Pandemie durchgeführten Pressefotopreis OBJEKTIV 2020-2021 reißen die Diskussionen nicht ab. Enttäuschung und einiger Ärger über die Abwicklung trüben den positiven Eindruck.
Entweder muss der Preis der Pressefotografen auf völlig neue Standbeine kommen - oder er wird endgültig eingestellt. Wie zuletzt unter dem Dach der WKO wird es eher unwahrscheinlich, fortzusetzen, weil mehrfaches Unverständnis die Vorstellungen der professionellen Pressefotografen nicht erfüllt.
Neue Ideen, neue Sponsoren sucht das Land.
Nur zu! Die Diskussion läuft . . .
Tribute to Egon Schiele
by Joachim Haslinger

Eine beachtenswerte Schau des oberösterreichischen Fotografen Joachim Haslinger (geb. 1968) eröffnet
mit einer Vernissage im Atelier Jungwirth am
Samstag, 11. Juni 2022, 11 Uhr, Opernring 12, Graz.
Fotos, ganz im Stile Egon Schieles: Zeigenössische Kleidung und Intensität des Ausdrucks.
Schieles Bilder dienten nicht als Vorlagen -
sein Stil aber ist zu erkennen!
Schau bis 18. August. Hingehen, ansehen!


Syndikat der Pressephotographen,
Pressebildagenturen und Filmreporter
Österreichs
office@syndikatfotofilm.at
1131 Wien, Fach 153
Zurück zum Seiteninhalt